Aktuelle Mandanteninformation

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Mandanteninformationen. Wenn Sie recherchieren oder ältere Ausgaben betrachten möchten, können Sie hier unser Archiv aufrufen.

Steuertermine

  • Steuertermine September 2020

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Kurzarbeitergeld: Arbeitnehmer sollten Progressionsvorbehalt einkalkulieren
  • Lohnsteuer: Kein Arbeitslohn bei sozialversicherungsrechtlichem Summenbescheid

Informationen für Freiberufler

  • Keine Unternehmereigenschaft von Verwaltungsratsvorsitzenden: Erstes Finanzgericht setzt EuGH-Rechtsprechung um

Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF

  • Betrieb gewerblicher Art: Zur krisenbedingten Ausgabe von medizinischen Utensilien
  • Insolvenz: Zeitpunkt des Beteiligungsverlustes
  • Nichtgelieferte Blockheizkraftwerke: Berichtigung von Anzahlungsrechnungen
  • Organschaft: Gibt es außerorganschaftlich verursachte Mehr-/Minderabführungen?
  • Verlustuntergang: Keine Ausschlussfrist für Antrag auf fortführungsgebundenen Verlust

Informationen für Hausbesitzer

  • Aufteilung der Steuerschuld: Zahlung laufender Hauskosten stellt keine unentgeltliche Zuwendung dar
  • Einkommensteuer: Vergleich über sogenannte Schrottimmobilienfinanzierung

Informationen für Unternehmer

  • Ansässigkeit im Ausland: Kleinunternehmerregelung ist nicht anwendbar
  • EU-Kommission: Verschiebung von Besteuerungsregeln vorgeschlagen
  • Europäischer Gerichtshof: Begriff der festen Niederlassung
  • Investitionsabzugsbeträge: BFH beleuchtet die Regeln zur Rückgängigmachung
  • Kein Zugriff auf beschlagnahmte Unterlagen: Rechtsstreit ist nicht entscheidungsreif
  • Lohnsteuer: Pauschalsteuer bei Betriebsveranstaltung nur für Führungskräfte
  • Postdienstleistungen: Förmliche Zustellung von Schriftstücken ist umsatzsteuerfrei
  • Vorsteuer-Vergütungsverfahren: BMF passt Umsatzsteuer-Anwendungserlass an
  • Vorsteuervergütung von Drittlandsunternehmen: Antragsfrist verlängert

Informationen für alle

  • Berufung auf Auskunftsverweigerungsrecht: Vorgerichtliche Zeugenaussage darf trotzdem verwertet werden
  • Corona-Krise und Pauschalreisevertragsrecht: Bundesregierung bringt Gesetzentwurf auf den Weg
  • Corona-Krise: Bundesregierung bringt weitere steuerliche Hilfsmaßnahmen auf den Weg
  • Corona-Steuerhilfegesetz: Bundesrat hat grünes Licht gegeben
  • Ehegatten und Lebenspartner: Zusammenveranlagung ist meist günstiger als Einzelveranlagung
  • Nachlassverbindlichkeiten: Pflegekosten für die Grabstätte eines Dritten sind abziehbar
  • Nachlassverbindlichkeiten: Vergeblich aufgewandte Prozesskosten können bei der Erbschaftsteuer abgezogen werden
  • Steuerschätzung: Corona-Pandemie sorgt für Einbruch der staatlichen Einnahmen
  • Untätigkeitseinspruch: Wie bemisst sich der Gegenstandswert für eine Kostenerstattung?
  • Vermittlung von Wohnungen und Einfamilienhäusern: Gesetzgeber beschließt neuen Verteilungsschlüssel bei den Maklerkosten
  • Zollrechtliche Tarifierung: Maßgeblich ist der charakterbestimmende Stoff der Ware